22.04.2013

"Rache am Teufel" jetzt für nur fünf Euro erhältlich

"Die Kinder waren die Profis!": OB Marcel Philipp mit Daniel, Julia, Lisa, Nadja und Hannah (v.l.)
"Die Kinder waren die Profis!": OB Marcel Philipp mit Daniel, Julia, Hannah, Nadja und Lisa (v.l.)

Oberbürgermeister Marcel Philipp feiert mit der OT Kullen die Veröffentlichung des Hörspiels - Spannender Kinder-Krimi spielt in L.A. - Jugendliche sprechen die Hauptrollen

Eine besondere Hörspiel-CD konnte Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp am Freitagabend seinen beiden Kindern aus der Offnen Tür Gut Kullen mit nach Hause bringen. Denn in der Krimi-Geschichte „Rache am Teufel“ spricht er selbst als „Bürgermeister Coleman aus L.A.“ eine kleine Rolle. „Im Tonstudio waren die Kinder die Profis – für mich war es eine ganz neue Herausforderung. Ich war beeindruckt, wie viel Mühe sich die Kinder für die Produktion dieses 90-minütigen Hörspiels gemacht haben“, sagte Philipp in Erinnerung an die Aufnahmen im Mai vorigen Jahres. Ein halbes Jahr lang hatten Julia, Lisa, Daniel, Nadja und Hannah gemeinsam mit OT-Leiter Uli Grande und vielen anderen Darstellern und Helfern im Tonstudio verbracht, um das selbstgeschriebene Hörspiel aufzunehmen. Insgesamt dauerte die Umsetzung etwa zweieinhalb Jahre. Die Veröffentlichung der fertigen Doppel-CD feierten die Jugendlichen gemeinsam mit dem Oberbürgermeister und vielen Gästen in der OT mit einem „amerikanischen Abend“.

Das Hörspiel-Cover zierte die Wand des Partyraums beim "Amerikanischen Abend" in der OT
Das Hörspiel-Cover zierte die Wand des Partyraums beim "Amerikanischen Abend" in der OT

Disziplin bewiesen und Spaß gehabt

„Jede Woche haben wir uns getroffen, um an der Geschichte zu arbeiten und dann das Hörspiel einzusprechen und zu produzieren“, sagt der 14 Jahre alte Daniel. „Das wird uns bestimmt fehlen, aber wir sind auch so befreundet und bleiben in Kontakt.“ Und Nadja ergänzt: „Wir sind aber auch froh, jetzt mal eine Pause zu haben, denn die Arbeit am Hörspiel war mit unter ganz schön stressig!“ Die Hörspielgruppe war ursprünglich aus den Sommerferienspielen der OT Gut Kullen entstanden, die von der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen getragen wird. Aus einer Geschichten-Erzähl-AG entwickelte sich dann die Hörspiel-Idee. Das schließlich von Uli Grande geschriebene 40-seitige Skript mit mehr als 20 Sprecherrollen vertonten die Mitwirkenden im Hörfunkstudio der Eurojugend unter der Leitung von Silvia Opielka. „Die Kinder haben ganz toll Disziplin bewiesen, dass sie so lange bei dem Projekt dabeigeblieben sind, aber wir hatten in dieser Zeit auch viel Spaß“, resümierte Uli Grande. Sein Dank ging auch an die Eltern der Mitwirkenden, die das Vorhaben immer unterstützten, sowie an die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, sowohl der CD-Produktion als auch der Party am Freitag.

Mit Brownies und Muffins, Hamburgern und Hotdogs bewirteten viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer die Gäste
Mit Brownies und Muffins, Hamburgern und Hotdogs bewirteten viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer die Gäste

"OT-Projekt vermittelt gutes Selbstwertgefühl"

Unter den Gästen des Abends war auch Pfarrer Mario Meyer, der als Vertreter der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen die Entwicklung des Projekts schon lange mitverfolgte. „Ich finde es wichtig, dass die OT Gut Kullen Kindern Angebote macht, die ihnen ein gutes Selbstwertgefühl vermitteln und in denen sie etwas schaffen, auf das sie stolz sein können“, sagte Meyer. „Es ist toll für die Kinder, dass selbst der Oberbürgermeister an dem Hörspiel mitgewirkt hat und heute hier bei ihnen ist, und auf die fertige CD können sie auf jeden Fall stolz sein. Auch für die Kinder in der OT, die nicht unmittelbar bei diesem Projekt mitgemacht haben, hat das eine symbolische Wirkung und schafft eine Identifikation mit der Einrichtung.“

Diplompädagoge Uli Grande leitet seit 21 Jahren die OT Gut Kullen
Diplompädagoge Uli Grande leitet seit 21 Jahren die OT Gut Kullen

Die Doppel-CD ist nun zum Preis von fünf Euro an folgenden Stellen erhältlich:

  • Offene Tür Gut Kullen, Philipp-Neri-Weg 4, 52074 Aachen
  • Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Kronenberg 142, 52074 Aachen
  • Haus der Ev. Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10, 52062 Aachen
  • Gemeindezentrum „Arche“, Schurzelter Str. 540, 52074 Aachen
  • Actuell, Altdorfstr. 9, 52066 Aachen 
  • Eurojugend, Bendstr. 33, 52066 Aachen
  • Förderkreis „Hilfe für krebskranke Kinder“ e.V., Kullenhofwinkel 26, 52074 Aachen
  • Medien- und Kulturzentrum Philipp-Neri-Haus, Ahornstr. 49, 52074 Aachen 

  • Lotto- und Toto-Annahmestellen: 

    • Margret Morschel, Vaalser Str. 451, 52074 Aachen
    • Carlo Stolz, Jülicher Str. 17, 52070 Aachen
    • Sven Bodenstedt, Boxgraben 83, 52064 Aachen

  • Reprodata, Turmstr. 16, 52072 Aachen
  • Salon Miran, Franzstr. 113, 52064 Aachen
Der Vorsitzende des Fördervereins "Hilfe für krebskranke Kinder", Werner Harwardt, dankte den Kindern und der OT Kullen gemeinsam mit Brigitte Dohmen (Mitte) und Josy Bugla aus dem Vorstand des Förderkreises
Der Vorsitzende des Fördervereins "Hilfe für krebskranke Kinder", Werner Harwardt, dankte den Kindern und der OT Kullen gemeinsam mit Brigitte Dohmen (Mitte) und Josy Bugla aus dem Vorstand des Förderkreises

Verkaufserlös zur Hälfte für Förderkreis "Hilfe für krebskranke Kinder"

Der CD-Erlös wird zur Hälfte dem Aachener Förderkreis „Hilfe für krebskranke Kinder“ zugutekommen. „Die kranken Kinder brauchen nicht nur medizinische Hilfe, sondern sie brauchen in der Klinik auch Abwechslung und Unterhaltung“, sagte der Vorsitzende des Förderkreises auf der CD-Release-Party. „Wir bringen ihnen natürlich eure neue CD mit, aber mit den Spenden können wir dann auch Bücher oder Spiele kaufen, mit denen sie sich im Krankenhaus beschäftigen könnnen.“

 

Hörprobe "Rache am Teufel" - Die Szene mit OB Marcel Philipp alias "Bürgermeister Coleman"

Zur Internetseite der OT Gut Kullen

Zum Bericht über die Aufnahmen im Tonstudio im Mai 2012

Weitere Eindrücke von der "CD-Release-Party" in der OT Gut Kullen:

Die OT am Philipp-Neri-Weg in Aachen - am Freitag ganz in rot-weiß-blau
Die OT am Philipp-Neri-Weg in Aachen - am Freitag ganz in rot-weiß-blau
Moderator Andreas Vollmert (rechts) fragt OB Marcel Philipp nach den Aufnahmen im Tonstudio
Moderator Andreas Vollmert (rechts) fragt OB Marcel Philipp nach den Aufnahmen im Tonstudio
Viele der mehr als 20 Mitwirkenden feierten die Veröffentlichung des Hörspiels
Viele der mehr als 20 Mitwirkenden feierten die Veröffentlichung des Hörspiels
Das Hörspiel ist zunächst in einer Auflage von 500 Stück veröffentlicht worden
Das Hörspiel ist zunächst in einer Auflage von 500 Stück veröffentlicht worden
Für amerikanische Live-Musik sorgte Mike Abt mit seiner Bluesband "Virginia Slim & The Slim Virgins"
Für amerikanische Live-Musik sorgte Mike Abt mit seiner Bluesband "Virginia Slim & The Slim Virgins"
Auch Cheerleader durften beim "Amerikanischen Abend" nicht fehlen
Auch Cheerleader durften beim "Amerikanischen Abend" nicht fehlen
In der OT Kullen tragen viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zum Gelingen der Veranstaltungen bei
In der OT Kullen tragen viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zum Gelingen der Veranstaltungen bei
In der Schlüsselszene des Hörspiels "Rache am Teufel" tritt selbiger leibhaftig auf
In der Schlüsselszene des Hörspiels "Rache am Teufel" tritt selbiger leibhaftig auf
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 28.09.2016:
Seine Macht ist ewig und vergeht nicht, und sein Reich hat kein Ende.
Daniel 7,14
Es hat Gott wohlgefallen, dass in Christus alle Fülle wohnen sollte und er durch ihn alles mit sich versöhnte, es sei auf Erden oder im Himmel, indem er Frieden machte durch sein Blut am Kreuz.
Kolosser 1,19-20