14.04.2017

Reformation & Orgel

Orgelkonzert am Sonntag, 23. April in Broichweiden

Im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltungen 500 Jahre Reformation im Nordkreis laden die evangelischen Gemeinden des Nordkreis zu einem Orgelkonzert am Sonntag, den 23. April um 18:30 Uhr in die Evangelische Kirche in Broichweiden, Jülicher Straße 105 nach Würselen ein.

Musikalische Reformation

Kirchenmusikdirektor Jens-Peter Enke aus Wuppertal wird auf der romantisch gestimmten roten Orgel aus dem 19. Jahrhundert Lieder und Kompositionen der Reformation spielen. Die Reformation war von Beginn an eine musikalische. Sie hat Choräle und Orgelwerke hervorgebracht, die die Welt umspannen und bis heute rezipiert werden. Barockes, romantisches und modern-jazziges wird von der roten Orgel erklingen.

Der Eintritt ist frei.

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 24.04.2017:
Die dein Heil lieben, lass allewege sagen: Der HERR sei hoch gelobt!
Psalm 40,17
Jesus sprach: Zachäus, steig eilend herunter; denn ich muss heute in deinem Haus einkehren. Und er stieg eilend herunter und nahm ihn auf mit Freuden.
Lukas 19,5-6