21.04.2017

Wandern auf dem Schöpfungspfad

Spirituell begleitet wandern im Nationalpark (Quelle: Kirchenkreis Aachen)
Spirituell begleitet wandern im Nationalpark (Quelle: Kirchenkreis Aachen)

Angebote des Ökumenischen Netzwerkes "Kirche im Nationalpark"

Der Arbeitskreis Spiritualität bietet unter dem Motto „Dem Leben auf der Spur“ begleitete Wanderungen auf dem Schöpfungspfad im Nationalpark Eifel an: „Zwischen Erde und Himmel“, „Vielfalt“ und „Ruhezeit“ – das sind drei der insgesamt zehn Themen des Schöpfungspfades.

Termine an folgenden Sonntagen:
16. April., 21. Mai., 18. Juni, 16. Juli, 20. August, 17. September und 15. Oktober, jeweils 14 Uhr, ca. 4 Stunden

Treffpunkt: Wanderparkplatz Finkenauel in Simmerath-Erkensruhr, Hirschrott

Der Weg ist als mittelschwer einzustufen, als schmaler und zum Teil steiler Pfad, für Kinderwagen nicht geeignet. Rund 310 Höhenmeter sind zu bewältigen. Die Teilnahme ist kostenlos; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sternwallfahrt durch den Nationalpark Eifel

Plakat der Sternwallfahrt 2015 (Quelle: Kirchenkreis Aachen)
Plakat der Sternwallfahrt 2015 (Quelle: Kirchenkreis Aachen)

Die traditionelle Sternwallfahrt im Nationalpark Eifel findet am Samstag, 17. Juni statt unter dem Motto „aufeinander zugehen“. Um 14.30 Uhr sind alle am gemeinsamen Zielort, der Urftsee-Staumauer, eingeladen, zum Abschluss einen ökumenischen Gottesdienst zu feiern.

Verschiedene Wege stehen zur Auswahl, unterschiedlich lang und schwierig. Auch Wege für Menschen mit und ohne Behinderung oder für Fahrradfahrer/innen laden zum Mitpilgern ein. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Wegdetails und Informationen über (kostenpflichtige) Möglichkeiten des Rücktransports am Zielort sind im Internet bzw. telefonisch abrufbar.

Veranstalter und Kontakt:
Ökumenisches Netzwerk „Kirche im Nationalpark Eifel“.
Telefon: 0241/452-857 (Bischöfliches Generalvikariat Aachen)
Internet:: www.kirche-im-nationalpark.de

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 29.05.2017:
Du, HERR, segnest die Gerechten, du deckest sie mit Gnade wie mit einem Schilde.
Psalm 5,13
Lasst uns freimütig hinzutreten zu dem Thron der Gnade, auf dass wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden und so Hilfe erfahren zur rechten Zeit.
Hebräer 4,16