20.01.2018

Festgottesdienst zur Gemeindefusion von Herzogenrath und Merkstein

Am 27. Januar 2018 um 15 Uhr - Neuer Name: Lydia-Gemeinde - Nun 10 Gemeinden im Kirchenkreis Aachen

Die Evangelische Kirchengemeinde Merkstein und die Evangelische Kirchengemeinde Herzogenrath haben sich zum 1. Januar 2018 zu einer neuen Kirchengemeinde mit dem Namen Evangelische Lydia-Gemeinde Herzogenrath zusammengeschlossen. 

Um dieses Ereignis zu feiern, lädt die neue Gemeinde herzlich zu einem Festgottesdienst am Samstag, den 27. Januar 2018, um 15 Uhr in die Martin-Luther-Kirche Merkstein, Geilenkirchener Str. 397, ein.

Der Gottesdienst wird musikalisch vom Martin-Luther-Chor und dem Regenbogenchor gestaltet. Im Anschluss an den Gottesdienst findet ein Empfang im Gemeindehaus statt, zu dem alle Gemeindemitglieder herzlich eingeladen sind. 

10 Gemeinden im Kirchenkreis Aachen

Zum Jahreswechsel waren in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) 21 Kirchengemeinden an Zusammenschlüssen beteiligt. Mit Beginn des Jahres 2018 besteht der Evangelische Kirchenkreis Aachen nun aus zehn Kirchengemeinden. Im ganzen Gebiet der EKiR gibt es aktuell 694 Gemeinden. Mit dem Jahreswechsel 2018/19 steht im Kirchenkreis Aachen eine weitere Gemeindefusion bevor, die der Gemeinden Baesweiler und Setterich-Siersdorf, ebenfalls im Aachener Nordkreis.

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 17.07.2018:
Ihr sollt mir ein Königreich von Priestern und ein heiliges Volk sein.
2.Mose 19,6
Friede sei mit euch! Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.
Johannes 20,21