12.04.2018

PoetrySlam "Slammer&Propheten" in der Jungen Kirche Aachen

Klassischer PoetrySlam in neuer Location - Acht Poeten treten gegeneinander an - Am Samstagabend, 14. April, Dreifaltigkeitskirche an der Zollernstraße

Am 14. April findet zum ersten Mal „Slammer&Propheten“, der PoetrySlam in der Dreifaltigkeitskirche statt. Acht Poetinnen und Poeten treten in drei Runden gegeneinander an. Wer den Slam gewinnt, entscheidet das Publikum vor Ort.
Besonders jungen Slammern soll das Mikrofon übergeben werden: Vier der acht Startplätze werden an U20-Slammer vergeben.

Durch den Abend leiten die beiden Aachener Moderatoren des „satznachvorn“, Oscar Malinowski und Eric Jansen. Wortwitz, Tiefgang und Gelächter sind dabei in den hohen Hallen zu erwarten.

Der PoetrySlam beginnt um 19:00 Uhr, Einlass ist ab 18:00 Uhr.

Location: 3F, Herzogstr. 2a
Eintritt: 5 Euro (Vorverkauf ab Dienstag, 3. April, täglich von 14:00 – 17:00 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche)

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 20.04.2018:
Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen - wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?
1.Könige 8,27
Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollkommen.
1.Johannes 4,12