Gott auf der Spur

Geglückte ökumenische Familienrallye bei strahlendem Sonnenschein - Gemeinsame Aktion der Genezareth-Kirche und der katholischen Familienkirche Heilig Geist

Am Sonntagnachmittag trafen sich bei schönem Wetter katholische und evangelische Familien, um bei einer Familienrallye gemeinsam "Gott auf der Spur" zu sein.

Von der Genezareth-Kirche aus ging es für die teilnehmenden Familien mit Kindern in fast jedem Alter Richtung Familienkirche Heilig Geist. Dabei gab es Gelegenheit, Gott an verschiedene Stationen und anhand von Aufgaben zu entdecken: in Gemeinschaft, in der Schöpfung, beim gemeinsamen Singen mit Gitarre und Glockenspiel und auch darin, wie wunderbar jede und jeder Einzelne gemacht ist. 
Die kleinen und großen Entdecker*innen waren mit großem Einsatz dabei, stellten sich den Aufgaben und suchten immer wieder mit Begeisterung die Wegmarker in grün und orange, die den Weg wiesen. Manche waren gut versteckt in Büschen, an Straßenschildern oder Fahrradständern. 

Alle Familien kamen erfüllt mit neuen Eindrücken nach gut 2,5 Stunden an der Familienkirche Heilig Geist an, wo Getränke und eine Stärkung auf sie warteten.

Vielen Dank fürs Dabeisein, an die Organisator*innen und all die helfenden Hände für diese schöne ökumenische Aktion!