Musikalischer Jahresausklang in der Annakirche

Kantor Klaus-C. van den Kerkhoff gibt am 31. Dezember, 20 Uhr, ein einstündiges Orgelkonzert – Plätze sind begrenzt – Vorverkauf möglich – Es gilt die 2G-Regel - Wiederholung um 22 Uhr

Zum Jahresausklang spielt Kantor Klaus-C. van den Kerkhoff am Freitag, 31. Dezember, in der Annakirche ein einstündiges Programm mit Orgelmusik, die zum Jahreswechsel und zur Weihnachtszeit passt. Das Programm wird Musik von Johann Sebastian Bach, Olivier Messiaen, Gaston Litaize und Charles-Marie Widor enthalten.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Eintritt 10 Euro, keine Ermäßigung, mit Vorverkauf über Klenkes-Ticket im Kapuzinerkarree (Infos stehen weiter unten), sowie Restkarten an der Abendkasse ab 19.30 Uhr. Die Anzahl der Eintrittskarten wird auf 80 begrenzt, sodass jede zweite Reihe frei bleiben kann. Es gilt die 2G-Regel (genesen, geimpft).

Hinweis: Es gibt eine Wiederholung dieses Konzertes um 22 Uhr. (Dafür gilt: kein Vorverkauf, Karten ausschließlich an der Abendkasse ab 21.30 Uhr, keine Ermäßigung.)

E-Mail-Adresse: ticket@klenkes.de
Tel.: 0241/ 515 77 43 (Mo-Fr 10-19, Sa 10-16 Uhr)