02.06.2021

Kirchengemeinde Stolberg sucht Küster*in in Vollzeit

Gewünscht ist eine "gute Seele" für die Finkenberg- und Vogelsangkirche - unbefristete Stelle - Beginn zum 1. Juli 2021

Wir wünschen uns eine „gute Seele“ für unsere Finkenberg- und Vogelsangkirche und bieten hierzu eine unbefristete Vollzeitstelle als Küster*in ab dem 1. Juli 2021 an.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Vor- und Nachbereitung unserer Gottesdienststätten in Stolberg für Gottesdienste und Veranstaltungen
  • Begleitung der Gottesdienste und Veranstaltungen in Stolberg
  • Reinigung der Finkenberg- und Vogelsangkirche
  • Pflege der Außenanlagen der Finkenberg- und Vogelsangkirche inklusive Winterdienst
  • Hausmeisterliche Tätigkeiten in und an der Finkenberg- und Vogelsangkirche
  • Einkäufe und Botendienste
  • Zusammenarbeit mit Pfarrern, Haupt- und Ehrenamtlichen und dem Gemeindeamt

Das zeichnet Sie aus:

  • Freude an Kommunikation
  • ein den Menschen zugewandtes Auftreten
  • Freude, ausreichende Erfahrung und Geschick an handwerklichen Tätigkeiten (wünschenswert wäre eine handwerkliche Ausbildung)
  • die Fähigkeit, sich selber zu organisieren und eigenständig zu Arbeiten
  • die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und der Arbeit am Wochenende und an den christlichen Feiertagen
  • Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche

Wir bieten Ihnen an:

  • einen eigenverantwortlichen Aufgabenbereich entsprechend Ihren persönlichen Voraussetzungen
  • die Fortbildung Küsterlehrgang
  • Entlohnung, Alterszusatzversorgung, Urlaubsansprüche nach dem BAT/KF (Entgeltgruppe 5)
     

Bei Fragen steht Ihnen Frau Schüppen aus unserem Gemeindeamt gerne zur Verfügung Tel.: (02402) 102997-0.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Evangelische Kirchengemeinde Stolberg, Finkenberggasse 11, 52222 Stolberg oder an stolberg@ekir.de

 

 

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 15.06.2021:
Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet.
Psalm 66,20
Haltet fest am Gebet, wachen Sinnes und voller Dankbarkeit!
Kolosser 4,2