19.11.2020

Weihnachtsgottesdienste in der Christusgemeinde

Stand: November 2020 - Mehr Weihnachtsgottesdienste als früher - Anmeldung bis zum 20. Dezember notwendig

Die Christusgemeinde hofft, dass an Weihnachten Gottesdienste in allen Kirchen wie hier in Broichweiden möglich sein werden. (Foto: Siekmann)

Die Christusgemeinde plant derzeit die Weihnachtsgottesdienste und hofft, dass sie stattfinden können, wie in dieser Meldung angekündigt. Zugleich müssen wir alle damit rechnen, dass sich je nach Enwicklung der Pandemie kurzfristig etwas ändern kann. Über aktuelle Änderungen wird zeitnah hier auf der Homepage und den E-Mail-Newsletter, über Aushänge, Flyer und die Presse ab Mitte Dezember informiert.

Mehr Weihnachtsgottesdienste als sonst

Um allen den Besuch eines Gottesdienstes zu ermöglichen, gibt es an den Feiertagen und besonders am Heiligabend in der Christusgemeinde mehr Gottesdienste als in den Jahren zuvor. Teilweise finden sie in den Kirchen, teils auch Open Air statt. Wir halten uns in jedem Fall an die im Dezember geltenden Coronaregeln.

Anmeldung erforderlich

Damit wir allen gerecht werden können, ist es diesmal erforderlich, dass Sie sich zu dem Gottesdienst Ihrer Wahl anmelden. Das ist ab Montag, dem 14. Dezember per E-Mail oder Telefon möglich. Eine Übersicht über die Weihnachtsgottesdienste finden Sie hier. Sie werden in die Liste Ihres Wunschgottesdienstes eingetragen, bzw. es werden nach Reihenfolge der Anmeldung Platzkarten ausgegeben, solange das Platzangebot reicht. In jedem Fall wird Ihnen auch eine Alternative angeboten, falls es keine Plätze für ihre Wunschzeit mehr gibt. Die fertigen Listen werden dann an Weihnachten nur noch abgehakt und von einer dafür zuständigen Person unterschrieben. Oder die vorab ausgefüllten Platzkarten werden eingesammelt, so dass es keine langen Schlangen vor der Kirche geben wird.

Ab wann und wo kann ich mich anmelden?

Sie können sich von Montag, 14. Dezember, bis Sonntag, 20. Dezember, mit Angabe der teilnehmenden Personen (Anzahl und Namen) unter der Telefonnummer 0175/2203715 oder per E-Mail unter Weihnachten2020.AWHB@web.de anmelden.

Für alle Fälle: Hausandacht und Glockenläuten

Auch wenn sich die Situation drastisch verändert und in der Kirche oder überhaupt keine Gottesdienste möglich sein werden, wird es eine Alternative geben. Im Dezember wird ein Vorschlag für eine Andacht online zur Verfügung gestellt, die man am Weihnachtsabend zu Hause zusammen feiern kann. Dazu werden um 20 Uhr die Glocken aller Alsdorfer Kirchen 10 Minuten lang festlich läuten.

Bei allen weiteren Fragen melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 02404/ 1266 oder oer E-Mail: christusgemeinde@ekir.de.

Angebote im Advent

Ausführliche Informationen über die verschiedenen Angebote der Christusgemeinde im Advent finden Sie in der Meldung Advent in der Christusgemeinde.

 

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 27.11.2020:
Herr, vor dir liegt all mein Sehnen, und mein Seufzen ist dir nicht verborgen.
Psalm 38,10
Wisst, dass euer Glaube, wenn er bewährt ist, Geduld wirkt.
Jakobus 1,3