Stadtradeln – Radeln für mehr als einen guten Zweck

Vom 1. bis 21. Juni werden Radkilometer gesammelt - Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall ist wieder mit einem eigenen Team dabei - jetzt anmelden und mitmachen!

Bei dieser bundesweiten Aktion geht es um Klimaschutz, Lebensqualität und  Radförderung. Privat und beruflich sollen möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt werden – und nicht zuletzt geht es um Spaß beim Fahrradfahren!

Wie im letzten Jahr möchten wir uns mit unserer Kirchengemeinde beim „Stadtradeln“ mit einem eigenen Team unter dem Namen „Kzwei“ beteiligen.

Erich Mundinger übernimmt wieder die Koordination als Teamkapitän. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer, jeder Kilometer zählt! Alle in den drei Wochen vom 1. bis 21. Juni mit dem Fahrrad und dem E-Bike (Unterstützung bis 25 km/h) gefahrenen Kilometer können im Aktionszeitraum täglich oder zum Ende jeder Woche durch die Teilnehmer selbst eingegeben werden. Teilnehmen kann jeder, der in unserer Region wohnt. Dabei ist es egal, wo in Deutschland geradelt wird.

In diesem Jahr haben sich gleich 2 Sponsoren unserer Kirchengemeinde bereit erklärt, für jeden per Fahrrad und Ebike zurückgelegten Kilometer für Zwecke unserer Gemeinde zu spenden.

  • Ein Spender mit 10 Cent: je zur Hälfte für
  • Ein weiterer Spender mit 5 Cent: je die Hälfte für
    • a) die Jugendarbeit und
    • b) Ukraine-Aktionen.
  • Außerdem spendet die Bahnhofsvision 5 Essensgutscheine à 25 Euro
    für die 5 fleißigsten Kilometer-Sammler.

In den 3 Aktionswochen 2021 kamen bei geradelten 17.024 km unseres Teams insgesamt 1.702,40 Euro zusammen. Je die Hälfte davon wurde eingesetzt für soziale Aufgaben und für den K2-Jugend e.V..

Kann die tolle Gesamtleistung vom letzten Jahr wieder erreicht oder sogar überboten werden???

40 Radler:innen stehen schon in den Pedalen, um ihren Beitrag dazu zu leisten (Stand 13.05.2022) - derzeit das teilnehmerstärkste Team in Aachen!

Anmeldung und weitere Infos unter www.stadtradeln.de. Fragen beantwortet unser Teamkapitän Erich Mundinger gern unter stadtradeln@kzwei.net.