30.12.2020

„Wir sitzen in dieser Welt vor Gott alle in einem Boot“

Pfarrer Ulrich Holste-Helmer gibt ein Radio-Interview zum Thema „Das Miteinander der verschiedenen Religionen“

Der Beitrag von Elke Saur für das Magazin der Kirchen in den NRW-Lokalradios „Himmel und Erde“ thematisiert die Rolle von Religion im Allgemeinen. Zu den Kernbotschaften der meisten Religionen gehören Frieden und Gerechtigkeit. Doch weltweit wird im Namen des Glaubens auch immer wieder Gewalt ausgeübt. In dem kurzen Radiobeitrag äußert sich Pfarrer Ulrich Holste-Helmer dazu, wie man mit dem Machtkampf von religiösen Fanatikern umgehen und dem Umgang miteinander fördern sollte. Hier geht es zum Beitrag – zum Lesen und Hören.

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 17.01.2021:
Seid nicht bekümmert; denn die Freude am HERRN ist eure Stärke.
Nehemia 8,10
In allem erweisen wir uns als Diener Gottes: als die Traurigen, aber allezeit fröhlich; als die Armen, aber die doch viele reich machen; als die nichts haben und doch alles haben.
2.Korinther 6,4.10