Flüchtlingshilfe, ehrenamtliches Engagement und (Sach-)Spenden

In den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Aachen gibt es eine Reihe von Einrichtungen und Initiativen, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren. Auf diesen Seiten haben wir für Sie eine Übersicht von Initiativen zusammengestellt, an die Sie sich wenden können, wenn auch Sie helfen wollen.

Die Übersicht untergliedert sich nach Ansprechpartnern in den Orten bzw. Kirchengemeinden:

- übergreifend für den ganzen Evangelischen Kirchenkreis Aachen

- in der Kirchengemeinde Aachen

- in der Kirchengemeinde Herzogenrath

- in der Kirchengemeinde Merkstein

- in der Christusgemeinde Alsdorf-Würselen-Hoengen-Broichweiden

- in der Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall

- in der Kirchengemeinde Monschauer Land

- in der Kirchengemeinde Roggendorf (Mechernich und Blankenheim)

- in der Kirchengemeinde Stolberg

- in der Trinitatis-Kirchengemeinde Schleidener Tal.


Übersicht der Stadt Aachen: "Wir helfen Flüchtlingen"

Die Stadt Aachen hat einen Übersichtsflyer mit Informationen, Kontaktadressen und Ansprechpartnern herausgegeben.

Darin finden Sie unter anderem Hinweise auf Möbellager und Kleiderkammern sowie Internetplattformen und Ehrenamts-Initiativen.

Mehr Informationen auch unter: http://www.aachen.de/DE/stadt_buerger/aktuell/fluechtlinge_hilfe_kompakt.html

Zentrale Schaltstelle für die Koordinierung der Hilfsangebote der Stadt Aachen

Telefonnummer: 0241 - 432-7890

E-Mail-Adresse: helfen@mail.aachen.de

Sprechzeiten: 9:00 bis 16:00 Uhr

Fragebogen auf der Homepage der Stadt Aachen

Auf der Webseite der Stadt Aachen können hilfsbereite Aachener ihr Hilfsangebot für Flüchtlinge auch per pdf-Fragebogen direkt an das Koordienierungsbüro schicken.


Aktuelles aus der Flüchtlingsarbeit:

Eindrucksvolle Momentaufnahmen mit Flüchtlingen von 1948 bis heute - Bilder sind noch bis Montag, 13. August in der Aachener Citykirche zu sehen [mehr]

Mehr als 3700 Schüler machten mit - Superintendent Bruckhoff lobte Jugend als Vorbild - Schulen und Sponsoren schlossen Fair-Play-Vertrag [mehr]

"Sozialgenial"-Projektkurs beschäftigte sich ein Jahr lang mit Flucht-Thema - Ausstellung am Freitag, 6. Juli, beim Schulfest des Gymnasiums in... [mehr]

Geschichte über Integration junger Afrikaner - Am Donnerstag, 28. Juni, um 19:30 Uhr, in der Immanuelkirche [mehr]

Nächstes Kochen in der Versöhnungskirche am Sonntag, 24. Juni, 15 Uhr - Rezepte aus der Städtepartnerschaft Aachen-Kapstadt - Jetzt noch beim... [mehr]

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 21.07.2018:
Gott der HERR machte den Menschen aus Staub von der Erde und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen.
1.Mose 2,7
Wir sind sein Werk, geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken, die Gott zuvor bereitet hat, dass wir darin wandeln sollen.
Epheser 2,10