Die Mitarbeitervertretung

Offenes Ohr für die Belange der Mitarbeitenden

Die evangelische Kirche hat ein eigenes Mitarbeitervertretungsgesetz. Denn die staatlichen Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsgesetze finden für die Kirchengemeinden, Kirchenkreise und deren Verbände sowie für die Landeskirchen keine Anwendung.

Die Mitarbeitervertretung hat ein offenes Ohr für die Probleme der Mitarbeitenden und versucht, diese mit den Kollegen und gegebenenfalls der Dienststellenleitung zu lösen. Sie vertritt die Mitarbeitenden in Ausschüssen und Arbeitsgemeinschaften sowie bei Einstellungen, Eingruppierungen und organisatorischen Veränderungen oder bei Konflikten mit der Dienststellenleitung. Durch Fortbildungen bleibt die MAV auf dem neuesten Stand.

Die Mitarbeitervertretungen der Kirchengemeinden und Einrichtungen des Kirchenkreises sind in der Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen zusammengeschlossen.

Nützliche Links:

Die Mitarbeitervertretung des Kirchenkreises

Die Mitarbeitervertretung wird von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kirchenkreises gewählt. Zur Zeit sind es Thomas Link (Vorsitz), Jürgen Groneberg und Andrea Ahlersmeyer.

Thomas Link

Synodale Bauberatung

Haus der Evangelischen Kirche
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0241 / 453-132
Fax: 0241 / 453-5532
E-Mail

Jürgen Groneberg

Erwachsenenbildung
Haus der Evangelischen Kirche
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 02406 / 6661951
E-Mail

Andrea Ahlersmeyer

Finanzen und Liegenschaften
Haus der Evangelischen Kirche
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0241 / 453-114

E-Mail