Falls Sie den Newsletter nicht korrekt sehen sollten, klicken Sie bitte hier
 
 
Newsletter Evangelischer Kirchenkreis Aachen: 84. Ausgabe - März 2021
 
 

Liebe Leserin, lieber Leser,

bald feiern wir das Fest vom Sterben und Auferstehen Jesu Christi. Für Christinnen und Christen weltweit die wichtigste Zeit im Jahr. An Ostern geht es um das Geheimnis unseres Glaubens. Und um unsere große Hoffnung als Christinnen und Christen – für alle Menschen: Gott lässt Tod, Leid und Unrecht nicht das letzte Wort.

In diesen Tagen erhalten viele Menschen auf dem Gebiet unserer Kirche zwischen Emmerich und Saarbrücken meinen persönlichen Oster-Gruß – als Brief oder Aushang im Schaukasten der Gemeinde, in Form einer Anzeige in ihrer Tageszeitung, als Video-Botschaft oder wie Sie gerade im Kirchenkreis Aachen in diesem Newsletter.

Den ganzen Oster-Gruß können Sie hier im Internet lesen. Als Video-Botschaft können Sie den Gruß auch hier ansehen: https://youtu.be/T0sXmoRhiDo

Ich wünsche Ihnen gesegnete Ostern!

Ihr Dr. Thorsten Latzel
Präses der Ev. Kirche im Rheinland

 
Aktuelle Meldungen
 
16.04.2021
Der Ökumenische Kirchentag findet ausschließlich digital statt

Start ist am Donnerstag, 13. Mai, mit einem Fernsehgottesdienst - Zentraler Programmtag ist Samstag, 15. Mai, mit verschiedenen Schwerpunkten [mehr]

 
14.04.2021
Die Ev. Kirchengemeinde Stolberg sucht eine pädagogische Fachkraft*

Im Familienzentrum Kinderhaus Bergstraße soll ab sofort eine Stelle in Vollzeit besetzt werden [mehr]

 
Aufgrund der Corona-Situation finden auch in diesem Jahr viele Gottesdienste digital statt.
31.03.2021
Gottesdienste: Gemeinden entscheiden eigenverantwortlich über Art der Durchführung

Gottesdienste teils präsentisch, teils hybrid, teils digital - Übersicht und Termin-Aktualisierungen im Internet [mehr]

 
Präses Dr. Thorsten Latzel wurde am 20. März in Düsseldorf in sein neues Amt eingeführt.
31.03.2021
Oster-Gruß von Präses Thorsten Latzel: "Der Tod hat nicht das letzte Wort"

Unsere große Hoffnung als Christinnen und Christen, auch in der Pandemie: Gott lässt Leid und Tod nicht siegen [mehr]

 
30.03.2021
"Laut mit Maske": Jetzt mitmachen!

Junge Menschen zwischen 6 und 27 Jahren können ihre Meinung sagen - Materialpakete im Jugendreferat bestellbar [mehr]

 
29.03.2021
An Oster-Sonntag offene Kirchen in Roggendorf und Blankenheim

Anmeldung in Roggendorf erforderlich - Video-Andacht zu Gründonnerstag - Alle Infos hier [mehr]

 
Teilnehmende haben einzeln das Lied nachgesungen und aufgenommen. Die einzelnen Sequenzen wurden dann zusammengesetzt.
27.03.2021
Gemeinsames Chorprojekt der internationalen Partner singt Spiritual ein

Video von Teilnehmenden aus Indonesien, Marokko, Deutschland, den USA und mehreren afrikanischen Ländern jetzt online - Alle singen die Osterbotschaft... [mehr]

 
25.03.2021
Christliche Mystik und Spiritualität: "Glaub mir's, auch ich bin in dieser Schule gewesen." - Martin Luther und die Tradition der Mystik

Digitales Zoom-Seminar am Dienstag, 13. April, 18 Uhr - Mit Prof. Dr. Volker Leppin, evangelischer Theologe und Professor für Kirchengeschichte an der... [mehr]

 
Pfarrerin Silke Halfmann leitete die Trauerfeier, zu der Olaf Popien die Texte und Lieder selbst ausgesucht hatte.
23.03.2021
Abschied von Pfarrer Olaf Popien: "Wir trauern um einen wundervollen Menschen, der so viele Spuren hinterlassen hat in unseren Leben"

Mehr als 200 Menschen nahmen an live übertragener Trauerfeier im Internet teil - Bewegende Erinnerungen an den Pfarrer der Aachener Friedenskirche [mehr]

 
Kostenlose Corona-Schnelltests sind jetzt im Ev. Gemeindezentrum Roetgen verfügbar.
22.03.2021
Corona-Schnelltestzentrum im Evangelischen Gemeindezentrum Roetgen errichtet

Termine für kostenlose Tests online buchbar - Test auch ohne Termin möglich - Montags, mittwochs und freitags geöffnet [mehr]

 
Während des Gottesdienstes wurden auch Personen zugeschlatet, die persönliche Worte an Pia Schneider richteten.
16.03.2021
„Die Segens- und Grußworte haben mich sehr berührt“

Die Einsegnung von Pia Schneider zur Diakonin fand als Streaming-Gottesdienst aus der Dreifaltigkeitskirche statt [mehr]

Hinweis für Gemeindebriefredaktionen:
Texte und Bilder aller im Newsletter bzw. im Internet erschienenen Berichte können Sie gerne in Ihre Gemeindebriefe übernehmen. Bilder in druckfähiger Auflösung erhalten Sie auf Anfrage im Öffentlichkeitsreferat des Kirchenkreises.