Flüchtlingshilfe, ehrenamtliches Engagement und (Sach-)Spenden

In den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Aachen gibt es eine Reihe von Einrichtungen und Initiativen, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren. Auf diesen Seiten haben wir für Sie eine Übersicht von Initiativen zusammengestellt, an die Sie sich wenden können, wenn auch Sie helfen wollen.

Die Übersicht untergliedert sich nach Ansprechpartnern in den Orten bzw. Kirchengemeinden:

- übergreifend für den ganzen Evangelischen Kirchenkreis Aachen

- in der Kirchengemeinde Aachen

- in der Kirchengemeinde Herzogenrath

- in der Kirchengemeinde Merkstein

- in der Christusgemeinde Alsdorf-Würselen-Hoengen-Broichweiden

- in der Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall

- in der Kirchengemeinde Monschauer Land

- in der Kirchengemeinde Roggendorf (Mechernich und Blankenheim)

- in der Kirchengemeinde Stolberg

- in der Trinitatis-Kirchengemeinde Schleidener Tal.


Übersicht der Stadt Aachen: "Wir helfen Flüchtlingen"

Die Stadt Aachen hat einen Übersichtsflyer mit Informationen, Kontaktadressen und Ansprechpartnern herausgegeben.

Darin finden Sie unter anderem Hinweise auf Möbellager und Kleiderkammern sowie Internetplattformen und Ehrenamts-Initiativen.

Mehr Informationen auch unter: http://www.aachen.de/DE/stadt_buerger/aktuell/fluechtlinge_hilfe_kompakt.html

Zentrale Schaltstelle für die Koordinierung der Hilfsangebote der Stadt Aachen

Telefonnummer: 0241 - 432-7890

E-Mail-Adresse: helfen@mail.aachen.de

Sprechzeiten: 9:00 bis 16:00 Uhr

Fragebogen auf der Homepage der Stadt Aachen

Auf der Webseite der Stadt Aachen können hilfsbereite Aachener ihr Hilfsangebot für Flüchtlinge auch per pdf-Fragebogen direkt an das Koordienierungsbüro schicken.


Aktuelles aus der Flüchtlingsarbeit:

Forderungen: Notfallplan für Bootsflüchtlinge, "Sichere Häfen" in Deutschland und keine Rückführung nach Libyen - Mehr als 250 Organisationen haben... [mehr]

Vertragsunterzeichnung bei feierlichem Gottesdienst im Lukas-Gemeindezentrum - Zahlreiche Gäste aus den Gemeinden und der Stadt - Festkerzen in... [mehr]

9. Friedensmahl der Religionen brachte im Alten Kurhaus ganz unterschiedliche „Öcher“ zusammen – Pfarrer Johnsen: „Mit Problemlösung im Kleinen... [mehr]

Nachmittag mit bereichernden Gesprächen und kulinarischen Köstlichkeiten: am Sonntag, 20. Januar, ab 15 Uhr im Ballsaal des Alten Kurhauses [mehr]

Superintendent Bruckhoff dankt in Weihnachtsgruß für gelebte Gemeinschaft im Glauben, Hoffen und Lieben - Stern der Weihnacht erreicht jeden und jede... [mehr]

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 24.05.2019:
Gott ist nicht ein Mensch, dass er lüge, noch ein Menschenkind, dass ihn etwas gereue.
4.Mose 23,19
Er trägt alle Dinge mit seinem kräftigen Wort.
Hebräer 1,3