Flüchtlingshilfe, ehrenamtliches Engagement und (Sach-)Spenden

In den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Aachen gibt es eine Reihe von Einrichtungen und Initiativen, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren. Auf diesen Seiten haben wir für Sie eine Übersicht von Initiativen zusammengestellt, an die Sie sich wenden können, wenn auch Sie helfen wollen.

Die Übersicht untergliedert sich nach Ansprechpartnern in den Orten bzw. Kirchengemeinden:

- übergreifend für den ganzen Evangelischen Kirchenkreis Aachen

- in der Kirchengemeinde Aachen

- in der Kirchengemeinde Herzogenrath

- in der Kirchengemeinde Merkstein

- in der Christusgemeinde Alsdorf-Würselen-Hoengen-Broichweiden

- in der Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall

- in der Kirchengemeinde Monschauer Land

- in der Kirchengemeinde Roggendorf (Mechernich und Blankenheim)

- in der Kirchengemeinde Stolberg

- in der Trinitatis-Kirchengemeinde Schleidener Tal.


Übersicht der Stadt Aachen: "Wir helfen Flüchtlingen"

Die Stadt Aachen hat einen Übersichtsflyer mit Informationen, Kontaktadressen und Ansprechpartnern herausgegeben.

Darin finden Sie unter anderem Hinweise auf Möbellager und Kleiderkammern sowie Internetplattformen und Ehrenamts-Initiativen.

Mehr Informationen auch unter: http://www.aachen.de/DE/stadt_buerger/aktuell/fluechtlinge_hilfe_kompakt.html

Zentrale Schaltstelle für die Koordinierung der Hilfsangebote der Stadt Aachen

Telefonnummer: 0241 - 432-7890

E-Mail-Adresse: helfen@mail.aachen.de

Sprechzeiten: 9:00 bis 16:00 Uhr


Aktuelles aus der Flüchtlingsarbeit:

Ulrike Oppermann ist Ansprechpartnerin in der evangelischen Gemeinde - Ehrenamtlicher Einsatz wird gebraucht [mehr]

Froh über die neue Unterkunft: Einige der Flüchtlinge, die nun im Pfarrhaus leben, sowie Flüchtlingsberaterin Judith Kuntz (hinten, 2.v.l.), Pfarrer Frank Ungerathen (4.v.l.) und Verena Muhl, Ehrenamtlerin bei "Hand in Hand" (hinten rechts).

16 Flüchtlinge bewohnen nun Pfarrhaus in Herzogenrath-Kohlscheid - "Sie haben uns mehr gegeben als nur ein Haus" [mehr]

"Arbeitskreis Asyl" schafft einen Ort zum Austausch und zur Fortbildung in der Kaiserstraße - Flüchtlinge restaurieren Ladenlokale in Eigenarbeit -... [mehr]

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 29.10.2020:
Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes.
5.Mose 4,2
Meine Lieben, ich schreibe euch nicht ein neues Gebot, sondern das alte Gebot, das ihr von Anfang an gehabt habt. Das alte Gebot ist das Wort, das ihr gehört habt.
1.Johannes 2,7