Aktuelle Meldungen

Organistin Iris Rieg spielt Musik von Petr Eben, Olivier Latry und eine eigene Komposition - Am Freitag, 8. Mai, 20 Uhr [mehr]

Die Besucher/-innen des Tagespflegehauses der Diakonie in Aachen können dort momentan nicht betreut werden - Eine Gruppe Engagierter bringt ihnen nun... [mehr]

In der Evangelischen Kirche Vorweiden hätte das Live-Konzert stattfinden sollen. (Foto: Ev. Christusgemeinde)

Jens Peter Enk hat sein Konzert ohne Publikum aufgenommen - Das Live-Konzert soll aber nachgeholt werden [mehr]

Aus Sicherheitsgründen fällt die Verteilung von "Evangelisch in Aachen" aus - Der Download steht aber weiterhin bereit [mehr]

Kindergottesdienste online: live gestreamt, Liedern zum Mitsingen und einem Chat für alle Kinder, die schon lesen und schreiben können.

Kindergottesdienste finden nun online statt - jeden Donnerstag, 18 Uhr, und jeden Sonntag, 10 Uhr [mehr]

Durch die abgesagten Gottesdienste fehlen die Kollekten - Bitte um finanzielle Unterstützung für die eigene Gemeinde oder für Katastrophenhilfe... [mehr]

Durch den "Digitalen Klingelbeutel" kann man weiterhin Projekte unterstützen.

Normalerweise wird in Gottesdiensten für Projekte gesammelt - Aktuell fehlen Finanzmittel, mit denen gerechnet wurde [mehr]

Schon vor drei Wochen wurde mit dem Nähen der Masken für einen guten Zweck begonnen. (Foto: Lena Hohlstein)

Jugendliche in Zweifall nähen und helfen - helfen wir mit! [mehr]

Leider können bis auf weiteres Gottesdienste, Veranstaltungen und Gruppen in unserer Gemeinde nicht stattfinden. Aber wir öffnen unsere Kirchen in... [mehr]

Der Prädikant Burkhard Herpers und die Pfarrer Jens-Peter Bentzin und Volker Böhm richten jeden Morgen ermunternde Worte an die Gemeinde.

Auf der Webseite der Kirchengemeinde Monschauer Land gibt es jeden Morgen einen Gruß zum Hören [mehr]

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 2.06.2020:
Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN.
1.Samuel 2,1
Ihn habt ihr nicht gesehen und habt ihn doch lieb; und nun glaubt ihr an ihn, obwohl ihr ihn nicht seht; ihr werdet euch aber freuen mit unaussprechlicher und herrlicher Freude.
1.Petrus 1,8