“Sozialdemokratie und das Grundeinkommen” in Aachen, Vorträge, Gespräche

Datum: 27. Oktober 2018

Uhrzeit: 19:00 Uhr

- 21:15

Veranstalter: Evangelisches Erwachsenenbildungswerk

Ansprechpartner/-in: Herr Jürgen Groneberg

Ort: Haus der Evangelischen Kirche

Gebühren: 0 EUR

Beschreibung: 

Am 27.und 28. Oktober tagt der Netzwerkrat des Netzwerks Grundeinkommen in Aachen. Höhepunkt jeder Tagung ist eine öffentliche Abendveranstaltung des Netzwerks.

Das Netzwerk Grundeinkommen hat Simone Lange eingeladen, um mit ihr über den Stand der Grundeinkommensdiskussion in ihrer Partei zu diskutieren. Hinzugebeten haben wir Ralf Welter, Volkswirt, Mitglied der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Netzwerks Grundeinkommen. Fragen und Diskussionsbeiträge aus dem Plenum sind durchaus erwünscht.

Die Oberbürgermeisterin der Stadt Flensburg in Schleswig-Holstein, Simone Lange, ist bundesweit bekannt geworden als Herausforderin von Andrea Nahles um den Vorsitz der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Darüber hinaus setzte sie sich dafür ein, in Flensburg ein Pilotprojekt zum Grundeinkommen durchzuführen. Ein für die SPD mehr als ungewöhnlicher Vorgang.


Termine filtern

Filter zurücksetzen