Reformationskonzert in der Kulturkirche Gemünd

01.11.2019 17:00 - 19:00

Veranstalter: Trinitatis-Kirchengemeinde Schleidener Tal

Ansprechpartner/-in: 

Ort: Ev. Kirche Gemünd

Gebühren: frei, Spenden erbeten

Auch in diesem Jahr findet in der Evangelischen Kulturkirche Gemünd das mittlerweile traditionelle Reformationskonzert statt, und zwar am Freitag, 1. November, um 17 Uhr. Wieder mit von der Partie sein werden Heike Schumacher (Sopran), Erik Schumacher (Trompete), Werner Harzheim (Orgel und E-Piano), sowie darüberhinaus ein Musiker mit außergewöhnlichen Instrumenten: Dudelsack und Pommer! Was Letzteres ist? - Lassen wir uns überraschen!

Es werden aber auch noch weitere Instrumentalisten aus der Gemeinde gesucht, die mit ihren musikalischen Fähigkeiten das Konzert gerne verschönern könnten. Trauen Sie sich / traue
Dich, es braucht nicht perfekt zu sein! Und bei Interesse einfach melden beim Gemünder Organisten Werner Harzheim (02444/3102).

Am Ausgang wird um eine Spende für die Kirchenmusik an der eigenen Gemeinde gebeten, denn es soll - nach dem großen Erfolg im Reformationsjahr 2017 - auch im nächsten Jahr wieder einmal ein Projektchor mit Orchesterbegleitung starten.