Ausstellung in der Genezareth-Kirche: "Inception"

24.05.2024 ,   16:00 - 18:00 Uhr

Veranstalter:  Kirchengemeinde Aachen

Ansprechpartner/-in: 

Ort: Genezareth-Kirche


Ausschnitt des Bildes "Falling Leaves", linker Teil eines Tryptichons, von Delo Azad. Bild: Delo Azad

Vom 26. Mai bis zum 6. Juli werden in der Genezareth-Kirche die ausdrucksstarken Werke von Delo Azad gezeigt. Der Titel der Ausstellung „Inception“ weist dabei auf einen Beginn hin, dem bereits viele gravierende Ereignisse vorausgegangen sind, die den neuen Anfang prägen. Diesen Anfang zu einem interessanten Dialog bietet die Ausstellung des Künstlers, der sich alles Wissen rund um die Malerei selbst beigebracht hat.

Eindrucksstark spiegeln Azads Bilder die äußeren und inneren Unordnungen dieser Welt wider. Sie zeigen die Leiden, die Verletzungen und die Verzweiflungen der Menschen, die mit den Folgen von Krieg, Unterdrückung und Ausgrenzung leben. Auf der Suche nach Menschlichkeit und Frieden stellt sich der Künstler darin den vielfachen Formen der Entmenschlichung. Diese Prozesse des Erlebens und der Auseinandersetzungen finden Ausdruck in seinen Bildern, die zugleich auch für den Betrachter eine Einladung zum Dialog darstellen. In diesen Dialogen wird die Frage nach der Würde des Menschen immer wieder neu und ganz konkret gestellt.

Die Ausstellung wird am Sonntag, 26. Mai, im Anschluss an den Gottesdienst um 12 Uhr eröffnet und ist bis zum 6. Juli zu folgenden Zeiten zu besichtigen:
• sonntags: nach dem Gottesdienst 
• montags und mittwochs: 11 bis 13 Uhr
• freitags: 16 bis18 Uhr