Herzlich willkommen im Internetauftritt des Evangelischen Kirchenkreises Aachen!

Aktuell und übersichtlich gestaltet finden Sie auf diesen Seiten alle Informationen, News, Termine und Kontakte zum Evangelischen Kirchenkreis Aachen und seinen 10 Kirchengemeinden. Wenn Sie eine konkrete Frage haben, eine Kontaktperson zu Ihrer Gemeinde suchen oder sich ganz einfach informieren wollen, wer und was alles zum Evangelischen Kirchenkreis Aachen gehört, dann sind Sie hier richtig.

EKiR-Vizepräses Pistorius: „Für bedrohtes Leben einzutreten, ist humanitäre Pflicht“ – Reise auf Blog und in Sozialen Medien miterlebbar [mehr]

Aktuelles

Theologische Matinee: "Gott, der Richter - kirchliche Angstmache oder tröstliche Perspektive?"

Gottesdienst und Vortrag mit dem Wuppertaler Theologen-Ehepaar Bukowski am Sonntag, 9. September, um 9:30 Uhr, in der Aachener Paul-Gerhardt-Kirche [mehr]

Ev. Kirchenkreis Aachen stellt Personalsachbearbeiter/in ein

Unbefristete Vollzeitstelle - Gleitende Arbeitszeit - Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt [mehr]

Taizé 2018 – ein Reisebericht (oder wie ich das Unbeschreibbare beschreibe…)

Jugendgruppe aus Aachen und der Eifel erlebte intensive Woche in dem französischen Kloster in Burgund [mehr]

"Niemand soll ertrinken müssen"

Präses Rekowski fordert dazu auf, eine Petition für eine solidarische Flüchtlingspolitik zu unterzeichnen - Besuch bei Seenotrettern auf Malta und... [mehr]

Hannelore Leichthammer verabschiedet sich nach fast 42 Jahren aus dem Aachener Gemeindebüro

Pfarrer Drack und Mitarbeitende des Verwaltungsamtes danken der langjährigen Gemeindesekretärin für die gute und kollegiale Arbeit – „Freue mich auf... [mehr]

Eifeler Orgelmarathon macht in der Ev. Kirche Gemünd Station

Kantor der Dresdner Frauenkirche spielt jeweils 30 Minuten - Sonntag, 12. August, um 14:30 Uhr in der Ev. Kirche in Gemünd [mehr]

Termine

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 14.08.2018:
Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft.
Psalm 62,2
Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.
Matthäus 28,20